Entrepreneurship-Forschung an der Universität Rostock

Entrepreneurship-Forschung an der Universität Rostock


Im Bereich der Gründungsforschung widmet sich das Zentrum für Entrepreneurship gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Wirtschafts- und Gründungspädagogik der systematischen methodisch-didaktischen Forschung und Evaluation der Lehr-/Lern und Trainingsangebote der unternehmerischen Kompetenzentwicklung. Die Gründungs- und berufliche Bildungsprozesse im regionalen Kontext stehen ebenso im Forschungsinteresse wie regional- und universitätsspezifische Themenbereiche.

In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Wirtschafts- und Gründungspädagogik werden fortlaufend Bachelor- und Masterarbeiten in den Themenbereichen Entrepreneurship, Intrapreneurship und Unternehmensnachfolge begleitet und begutachtet.  

Wissenschaftliche Arbeiten

Bachelorarbeiten

Bachelorarbeiten

  • "Bestandsaufnahme und vergleichende Betrachtung ausgewählter Studien zur Unternehmensnachfolge in Deutschland mit dem Fokus auf den Unternehmensnachfolger(M/W) - Analyse und Handlungsempfehlungen für Mecklenburg-Vorpommern" (2018) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Dr. Martin Setzkorn
  • "Generationswechsel in den KMU´s - Eine vergleichende Analyse der Qualifizierungsbedarfe eines(r) potentiellen Nachfolger/-in" (2017) - Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kathrin Krüger-Borgwardt
  • "Qualifizierung potenzieller Unternehmensnachfolger/innen - Eine vergleichende Analyse von regionalen und überregionalen Angeboten" (2017) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Dr. Martin Setzkorn
  • "Female Entrepreneurship - gesellschaftliche Relevanz und deren Auswirkungen auf den Wirtschaftsstandort Deutschland" (2017) - Gutachter/in: Kati Wolfgramm, Dr. Christian Schmitt
  • "Intrapreneurship und Lernkultur im Unternehmen - Evaluationsmethoden des Intrapreneurship-Klimas" (2017) - Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kathrin Krüger-Borgwardt
  • "Innovationsmanagement im Unternehmen - Evaluationsmethoden der Innovationskultur" (2017) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Dr. Martin Setzkorn
  • "Von der Idee zur Gründung als Student - Eine Untersuchung der Prozesse am Beispiel der Universität Rostock" (2017) - Gutachter/in: Prof. Dr. Michael Leyer, Kathrin Krüger-Borgwardt
  • "Business Angels, Venture Capital und Crowdfunding - Darstellung und kritischer Vergleich der Finanzierungsmöglichkeiten für Start-Ups in M-V" (2016) - Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kathrin Krüger-Borgwardt
  • "Förderung von Entrepreneurship an Hochschulen - Gegenüberstellung von Förderinstrumenten in ausgewählten  Bundesländern" (2016) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Dr. Martin Setzkorn
  • "Work- Life- Balance als Teilaspekt des betrieblichen Gesundheitsmanagements - theoretische Konzepte und deren praktische Umsetzung" (2016) - Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kati Wolfgramm
  • "Potentiale der Zusammenarbeit in altersgemischten Teams in Theorie und Praxis" (2015) - Gutachterinnen: Kati Wolfgramm, Constanze Stamer
  • "Geschlechterspezifische Führungsstile zur Förderung unternehmerischen Denkens und Handelns – ein konzeptioneller Vergleich" (2014) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich 
  • "Führungskulturanalyse zur Förderung von unternehmerischem Denken und Handeln (Intrapreneurship, Mit-Unternehmertum)" (2014) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich
Masterarbeiten

Masterarbeiten

  • „Möglichkeiten der Anwendung von Kreativitätsmethoden als Instrument des Innovationsmanagements von Kleinen und Mittleren Unternehmen in der Region Stralsund – Rügen – Vorpommern“ (2018) - Gutachter: Prof. Dr. Heiko Auerbach (Hochschule Stralsund), Dr. Martin Setzkorn
  • "Empirische Analyse zum subjektiven Innovationsempfinden von Mitarbeitern und Führungskräften, regionaler und mittlerer Unternehmen unter besonderer Berücksichtigung der betrieblichen Organisationsstrukturen" (2017) - Gutachter: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Dr. Martin Setzkorn
  • "Betriebliche Weiterbildung, Fortbildung und wissenschaftliche Weiterbildung als Elemente der Personalentwicklung - Spannungsfelder und Gestaltungsmöglichkeiten" (2016) - Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kati Wolfgramm
  • "Führungsaufgaben in der beruflichen Ausbildung im Einzelhandel - Analyse pädagogischer und ökonomischer Anforderungen" (2016) – Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kati Wolfgramm
  • "Reflexion und Bewertung der Führungsleistung von Führungskräften und Bildungspersonal – Entwicklung eines Feedback-Instruments für die Liebherr-MCCtec Rostock GmbH" (2016) – Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kati Wolfgramm
  • "Entwicklung von Teamkompetenz in der betrieblichen Bildung durch erlebnisorientierte und gruppendynamische Methoden - Eine Fallstudie bei der AIRBUS Operations GmbH (2014) – Gutachter/in: Prof. Dr. Andreas Diettrich, Kati Wolfgramm

Publikationen

Unternehmerisch Denken und Handeln

Unternehmerisch Denken und Handeln

Analyse der Studierendenbefragung 2010/11 und konzeptionelle Überlegungen zur Entrepreneurship Education an der Universität Rostock

Die Studierendenbefragung - "Machen Sie sich selbstständig?" war zentraler Bestandteil des Projektes. Diese wurde mit dem Ziel durchgeführt und ausgewertet, die Gründungsintention der Studierenden besser zu verstehen und Entwicklungsbedarf für die Gründungslehre aufzuzeigen.
Beitrag: Machen Sie sich selbstständig? Studierende und ihre Gründungsneigung: Analyse der Studierendenbefragung 2010/11 an der Universität Rostock

Die folgenden Artikel beschäftigen sich mit der Zielgruppe der Lehramtsstudierenden als potentielle und nachhaltige Multiplikatoren für "unternehmerisches Denken und Handeln" im Bildungsverlauf.
Hierzu wird zunächst auf das Spannungsfeld der "Bildungsziele" im klassischen Sinne und dem Bildungsziel "unternehmerisch Denken und Handeln" eingegangen.
Beitrag: Unternehmerische Kompetenzentwicklung bei Lehramtsstudierenden – ein Widerspruch?

Im Weiteren wird ein Modulvorschlag im Rahmen der "Berufsorientierung" konzipiert und vorgestellt, welcher Entrepreneurship Education als integrativen Bestandteil sieht.
Beitrag: Entrepreneurship Education als Bestandteil schulischer Berufsorientierung. Konzeptentwicklung für die AWT-Lehrerausbildung an der Universität Rostock

Es folgt die Vorstellung der "außercurricularen" Bestandteile der Förderung von "Unternehmergeist", welche vom Gründerbüro der Universität Rostock entwickelt und angeboten werden.
Beitrag: Charakterisierung der außercurricularen Gründungsförderung an der Universität Rostock

Bei Interesse kann die vollständige Publikation beim Lehrstuhl für Wirtschafts- und Gründungspädagogik angefordert werden. Ansprechpartnerin: Kati Wolfgramm

An dieser Stelle vielen Dank an die Autoren, Unterstützer und Partner. 

Die Publikation wurde vom ESF und dem Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern finanziert.

TASTE

TASTE

Forschungsposter

Dr. Martin Setzkorn

+49 (0) 381 498 1198
martin.setzkorn(at)uni-rostock.de

Dipl. Kffr. Kathrin Krüger-Borgwardt

+49 (0) 381 498 1192
kathrin.krueger(at)uni-rostock.de