Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge


Sensibilisierung

Rund 10.000 Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern steht, nach Angaben der IHK, bis zum Jahr 2025 ein Führungswechsel bevor. Wer erfolgreich ein Unternehmen leiten möchte, muss nicht immer neu gründen. Eine Unternehmensnachfolge bietet Ihnen die Möglichkeit innovative Entwicklungspotenziale auszuschöpfen und Ihre eigenen Kompetenzen gewinnbringend einzubringen.

  • Sehen Sie sich als Unternehmsnachfolger?
  • Haben Sie vielleicht eine genaue Vorstellung, welches Unternehmen Sie leiten möchten?
  • Möchten Sie das eigene Familienunternehmen weiterführen?
  • Oder möchten Sie sich erst einmal intensiver mit der Thematik befassen?

 Zu allen diesen Fragen berät das ZfE sehr gerne.

Qualifizierung

Das ZfE bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit Ihnen zielgerichtet an Ihren Kompetenzen und Fähigkeiten zu arbeiten und diese zu entwickeln. Durch eine Kombination aus Fachwissen, welches Sie in Ihrem Studium erworben haben und dem bei uns erlernten Wissen werden Sie optimal auf die Unternehmsnachfolge vorbereitet.

Um Ihnen eine erste Orientierung geben zu können, die sowohl die Perspektive des Unternehmens als auch das des Nachfolgenden berücksichtigt, kooperieren wir mit verschiedensten Partnern.

Kommen Sie gerne zu einer Erstberatung ins ZfE.

Dr. Martin Setzkorn

+49 (0) 381 498 1198
martin.setzkorn(at)uni-rostock.de

Kathrin Krüger-Borgwardt

+49 (0) 381 498 1192
kathrin.krueger(at)uni-rostock.de