Unsere Mitglieder der Jury

Diese Seite befindet sich im Aufbau - Änderungen vorbehalten

Jury Studierende

Cino Cüneyt Sovuksu

Head of Business/MICE Sales - TUI AG Hotels & Resorts

Cino Cüneyt Sovuksu, geb. im Mai 1972 in Iskenderun/Türkei hat die klassische Hotelausbildung von der Pieke auf in Bonn gelernt und sich in den Bereichen der internationalen Hotellerie in den Bereichen Sales & Marketing sowie Food & Beverage spezialisiert. Weitere Erfahrungen im In-und Ausland der Business und Tourismus Hotellerie haben Ihn vor 9 Jahren zur TUI Zentrale in Hannover geführt. Die Freude am Reisen und insbesondere seine Leidenschaft und Genuss an kulinarischen traditionellen Raffinessen sind wesentlicher Bestandteil seines Lebens. Ein Leitsatz den er durch die Erfahrungen in der gehobenen Hotellerie verinnerlicht hat: „geht nicht-gibt’s nicht… kostet nur“

Stefan Suckow

Geschäftsführer der Axiom Nord GmbH

Stefan Suckow, Jahrgang 1963, absolvierte sein Studium zum Diplom- Ingenieur für Schiffsbetriebstechnik und ist seit 1991 in der Personaldienstleistung tätig. Erst als Niederlassungsleiter, Prokurist und dann Geschäftsführer entwickelte er sich bei einem Mittelständler in der Branche. Seit 1999 ist er als Gesellschafter und Geschäftsführer der Axiom Nord GmbH Personaldienstleistung in unsere Region an mehreren Standorten aktiv. Er ist in mehreren Arbeitskreisen zum Thema Personal in der Region unterwegs. Als stellvertretender Vorsitzender des Stralsunder Mittelstandsvereinigung e. V. engagiert er sich ehrenamtlich seit mehr als 15 Jahren.


Prof. Dr. Gerd Teschke

Prorektor für Forschung, Wissenstransfer und internationale Beziehungen

Prof. Dr. rer. nat. habil. Gerd Teschke, geb. am 17.09.1972 in Pasewalk, hat Mathematik und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Potsdam studiert, 2001 an der Universität Bremen promoviert und 2006 dort habilitiert. Seit September 2007 ist er an der Hochschule Neubrandenburg als Professor für Mathematik, Geometrie und angewandte Informatik im Fachbereich Landschaftswissenschaften und Geomatik tätig. Von 2010 bis 2014 leitete er den Fachbereich als Dekan. Im September 2014 wurde er als Prorektor für Forschung, Wissenstransfer und internationale Beziehungen gewählt. Im April 2017 erfolgte die Wahl zum Rektor an der Hochschule Neubrandenburg. Prof. Dr. rer. nat. habil. Gerd Teschke wird das Amt als Rektor nach der Ernennung durch das Ministerium voraussichtlich ab 1. September 2017 antreten.

Robert Weber

Geschäftsführer Antenne Mecklenburg-Vorpommern GmbH & Co. KG

Robert Weber, geb. im Oktober 1974 in Berlin, hat VWL und Journalismus in Hamburg, Prag und Stockholm studiert. Seit 1998 sammelt er berufliche Erfahrung in Medienmanagement, M&A und Turn-Arounds. Zu seinen Stationen zählen die EUROCAST Radio Venture & Management GmbH, die REGIOCAST GmbH & Co. KG und die Antenne Mecklenburg-Vorpommern GmbH & Co. KG, bei der er seit 2010 die Geschäfte leitet. In 2013 zog er nach Rostock, ist mittlerweile Vater einer jungen Tochter und verbringt seine Freizeit mit Reisen sowie Motorrad und Sportboot fahren.

Jury Forschende & Absolventen

Uwe Bräuer

Geschäftsführer der GENIUS Venture Capital GmbH

Uwe Bräuer ist seit 1998 Geschäftsführer und treibende Kraft der GENIUS Venture Capital GmbH. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Unternehmensfinanzierung und hat zahlreiche Transaktionen erfolgreich begleitet. Uwe Bräuer hat an der Technischen Universität Dresden Elektroingenieurwesen, Fachrichtung Gerätetechnik studiert und das Studium mit Diplom erfolgreich abgeschlossen. An gleicher Einrichtung war er dann noch zwei weitere Jahre wissenschaftlich im Bereich Bionik tätig. Im Verlaufe der dann folgenden mehrjährigen Industrietätigkeit erhielt er sowohl Einblick in Großkonzernstrukturen als auch in kleine und mittlere Unternehmen.

Dr. Thomas Drews

Geschäftsführer der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft mbH (MBMV)

Als gebürtiger Rostocker ist Dr. Thomas Drews der Region eng verbunden. Nach seiner Tätigkeit für die UniCredit und die Dresdner Bank verantwortet Drews seit 2004 die geschäftlichen Belange der Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft. Darüber hinaus bringt sich Drews mit seinem Fachwissen in zahlreichen Gremien der Industrie- und Handelskammern des Landes ein. Vor allem die Förderung junger und innovativer Unternehmen liegt ihm am Herzen. "Kreative Lösungen für komplexe Probleme finden, das ist heute wichtiger denn je. Deshalb unterstütze ich gerne den Ideenwettbewerb", so Drews.


Dr. Hanno Hagemann

Geschäftsführer der DS Produkte GmbH

Hanno Hagemann (Jahrgang 1981) studierte berufsbegleitend Betriebswirtschaft an der privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik in Vechta (FHWT). 2008 absolvierte er erfolgreich die Prüfung zum Diplom Kaufmann (FH). Während seines Studiums und darüber hinaus bis 2010 arbeitete er in führender Position bei einer regionalen Bank, für die er unter anderem wissenschaftliche Veröffentlichungen zum Thema „Ratingverfahren“ und „Handlungsempfehlungen zur Projektfinanzierung von erneuerbaren Energie-Projekten“ verfasste. Seit 2011 ist er als geschäftsführender Gesellschafter für das hanseatische Familienunternehmen DS Produkte GmbH verantwortlich. Das 1973 von Dieter Schwarz gegründete Unternehmen ist als Importeur und Exporteur innovativer Produkte in seiner Firmengeschichte kontinuierlich gewachsen und groß geworden. Zum Thema Familienunternehmen und dessen Erfolgsfaktoren schloss er 2015 seine Promotion. Hanno Hagemann lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Schleswig-Holstein. Er spielt - nach eigenen Angaben talentfrei, aber gerne - Golf und hegt ein großes Interesse am VfB Lübeck.

Prof. Wolf-Dieter Hasenclever

Professor für Entrepreneurship an der FHM

Prof. Wolf-Dieter Hasenclever ist seit 2012 Professor für Entrepreneurship und nachhaltige Entwicklung an der FHM (Fachhochschule des Mittelstands) in Bielefeld und Schwerin und ist Mitherausgeber des Jahrbuchs für Nachhaltige Ökonomie. Er ist Berater für politische Kommunikation und kümmert sich um die Entwicklung von Projekten im Bereich nachhaltiger Wirtschaft. Er hat Schulen in Freier Trägerschaft gegründet und war maßgeblich an der Gründung der Grünen in Baden-Württemberg beteiligt.

Forschungsschwerpunkte

• Komplexe Entwicklungsprojekte – Vernetzung von Systemen mit Bildung der Beteiligten unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit • „Ethische Grundlagen Nachhaltiger Ökonomie“ • Differentielles Management

Lehrveranstaltungen

• Unternehmensführung • Entrepreneurship • CSR • Differentielles Management • Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit


Peter Modemann

1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters der Stadt Neubrandenburg

Nach dem 2. Juristischem Staatsexamen Anstellung bei der Stadt Neubrandenburg im Rechtsamt. Nach verschiedenen Stationen innerhalb der Stadtverwaltung über Liegenschaftsamt, Personal, Sicherheit und Ordnung seit 2015 Beigeordneter und 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters mit den Bereichen Stadtplanung, Wirtschaft und Bauordnung sowie Sicherheit und Ordnung.


gefördert durch: 

Workshop Anmeldung